Zollikon 2011, 31 Jahre

Liebe Nadine

du erinnerst dich, im Frühjahr war ich für drei Sitzungen bei dir. Geblieben sind ein paar schöne Bilder, die ich nicht so schnell vergesse und vielleicht ein paar diffuse Eindrücke, was da wohl abgeht. 

Nach der ersten Konsultation bei Dr. Siragusa haben wir dann erst mal dieses Progesteron-Medi abgesetzt, um meinen Hormonspiegel alle paar Tage zu beobachten. Und da ist es passiert, ich wurde schwanger und heute bin ich in der 16. Woche. Jetzt glaube ich es, nachdem ich es nur ganz zögerlich und ängstlich wahrgenommen habe. Wir freuen uns sehr. Was genau ausschlaggebend war, ist wenig entscheidend. Wichtig für mich war, dass ich diesen Weg gegangen bin und mich darauf eingelassen habe, und dies ja mit Erfolg.

Ich hoffe, meine Grüsse bringen dir somit ein bisschen Glückseeligkeit in deine wunderschöne Tätigkeit.